SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Pressemitteilungen Bundesverband

Berlin

Einladung zur Pressekonferenz von SoVD und Volkssolidarität

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie herzlich ein zur gemeinsamen Pressekonferenz der Sozialverbände Volkssolidarität und Sozialverband Deutschland (SoVD).

 

Thema: Gesundheitsreform ? so nicht!

Datum: 9. Januar 2007, Dienstag, 11 bis 12 Uhr

Ort: Haus der Bundespressekonferenz, Raum IV, Schiffbauerdamm 40/Ecke Reinhardstraße 55, 10117 Berlin

 

mit Klaus Kirschner, (SPD), ehemaliger Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages;

Prof. Dr. Hans-Ulrich Deppe, Gesundheitsökonom, Universität Frankfurt/Main;

Adolf Bauer, Präsident des Sozialverband Deutschland (SoVD) und Prof. Dr. Gunnar Winkler, Präsident der Volkssolidarität.

 

Die beiden Sozialverbände werden als Vertreter der Patienteninteressen ihre Ablehnung der Gesundheitsreform erläutern. Herr Kirschner und Professor Deppe werden insbesondere den Bruch mit dem Solidarprinzip in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und die drohende Verschärfung einer Zwei-Klassen-Medizin thematisieren.

Die Auswirkungen der Reformpläne für die Versicherten und Patienten durch erhöhte Belastungen sowie die Folgen für die medizinische Versorgung werden anhand von konkreten Fallbeispielen dargestellt. Die Betroffenen werden anwesend sein.

 

Wir würden uns freuen, Sie am 9. Januar 2007 begrüßen zu können.

 

V.i.S.d.P. Dorothee Winden / Tilo Gräser

 




>> Zum Seitenanfang