SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Pressemitteilungen Bundesverband

Berlin

Einladung zum Pressegespräch und zur Veranstaltung / 10 Jahre SGB IX: Die Schwerbehindertenvertretung - Garant für berufliche Teilhabe

Sehr geehrte Damen und Herren,

Menschen mit Behinderungen sind am Arbeitsplatz besonderen Schwierigkeiten ausgesetzt und zugleich überdurchschnittlich oft von Arbeitslosigkeit betroffen. Es besteht ein enormer Handlungsbedarf, um die berufliche Teilhabe behinderter Menschen zu verwirklichen. Eine Schlüsselfunktion kommt bei diesem Kraftakt den Schwerbehindertenvertretungen zu. Ihre Arbeit ist im Sozialgesetzbuch IX geregelt. Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens dieses Gesetzes diskutieren Wissenschaft, Politik und Praxis über nötige gesetzliche Änderungen und praktische Schritte, um die Schwerbehindertenvertretungen zu stärken. 

Zum begleitenden Pressegespräch und zu der anschließenden Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen am:

Mittwoch,  5. Oktober 2011 

Uhrzeit: 09:30 Uhr bis 10:15 Uhr zum Pressegespräch und 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr zur Tagung

Ort: Hotel Aquino, Tagungszentrum Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin 

Teilnehmer:

  • Adolf Bauer, Präsident des Sozialverbands Deutschland (SoVD)
  • Sabine Schwarz, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Schwerbehindertenvertretungen der Länder

Wir freuen uns, Sie am 5. Oktober begrüßen zu können.

Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 30.9.2011 formlos bei der SoVD-Pressestelle unter der Rufnummer 030/72 62 22-123 oder per E-Mail: pressestelle(at)sovd.de.

V.i.S.d.P.: Benedikt Dederichs 




>> Zum Seitenanfang