SoVD Nordrhein-Westfalen e.V.

Sie befinden sich hier: Sozialverband Deutschland e.V. > Presse > Pressemitteilungen Landesverband > Archiv 2007 > Pressemitteilung vom 16.11.07


Pressemitteilung vom 16.11.07

Bochum

Presseeinladung: Deutsches Bergbau-Museum und Restaurant Förderturm tun gut

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Deutsche Bergbau-Museum (DBM) und das Restaurant Förderturm haben gemeinsam an 20 Kinder vom Städtischen Kindergarten Bochum, Hevener Strasse, einen Gutschein für eine Führung durch das Anschauungsbergwerk und einen anschließenden Imbiss verschenkt. Dieser Gutschein wird am Dienstag, 20.11.2007, eingelöst.

 

Wir laden Sie daher herzlich zum Fototermin mit den Kindern für

Dienstag, 20.11. 2007, 14 Uhr, in das Deutsche Bergbau-Museum,

Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum

ein.

 

Hintergrund der Gutschein-Aktion im Deutschen Bergbau-Museum ist die bundesweite Aktion „10.000 Gute Taten für Deutschland“ zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements, die der Sozialverband Deutschland (SoVD) ins Leben gerufen hat und an der sich das DBM und das Restaurant Förderturm gerne beteiligen. Die Gutschein-Aktion ist eine der Aktivitäten des Verbandes, mit der noch mehr Menschen dazu angeregt werden sollen, andere zu unterstützen. Sie findet im Rahmen der bundesweiten SoVD-Kampagne „Gut tun – tut gut“ statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die ÖA des DBM oder die Pressestelle des SoVD NRW. Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Koch, ÖA Deutsches Bergbau-Museum, Tel. 0234/ 5877-141

Michaela Gehms, Pressesprecherin SoVD, Tel.: 0211/ 386 03-14




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang