SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Pressemitteilung vom 22.03.2015

Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention kommt nur schleppend voran

Der für die Rechte von Menschen mit Behinderungen zuständige Ausschuss der Vereinten Nationen hat in seinem aktuellen Zwischenbericht (bisher nur auf englisch) die schleppende Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland kritisiert. Das Gremium ist besorgt über die sehr unterschiedlich ausgeprägte Entschlossenheit auf Länderebene, das Recht auf Teilhabe auch umzusetzen. Das trifft auch auf das Land NRW zu. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Keine Schließung von Notfall-Praxen: SoVD NRW begrüßt Ärztekammer-Votum

Vorerst keine Ausdünnung des Notdienstpraxen-Netzes

Die Ärztekammer Nordrhein hat der geplanten Schließung von Notdienst-Praxen in den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf nicht zugestimmt. Der SoVD hatte sich für den Erhalt eines gewachsenen Notdienstpraxennetzes im Rheinland stark gemacht und begrüßt die Entscheidung. Mehr dazu hier.




>> Zum Seitenanfang