SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Stellenangebote

Der SoVD NRW e.V. (Sozialverband Deutschland, Landesverband Nordrhein-Westfalen) mit Sitz in Düsseldorf ist ein gemeinnütziger Verein, der bundesweit über 560.000 Mitglieder und landesweit ca. 100.000 Mitglieder in über 30 Kreis- und 350 Ortsverbänden betreut. Als einer der größten Sozialverbände in Deutschland erbringt er für seine Mitglieder vielfältige Leistungen in Form von sozialrechtlicher Beratung, Vertretung gegenüber den Behörden und vor den Sozialgerichten sowie die sozialpolitische Interessenvertretung für chronisch kranke, pflegebedürftige, alte, behinderte und sozial benachteiligte Menschen. Die sozialrechtliche Beratung betrifft insbesondere die Themen Rente, Kranken- und Pflegeversicherung, Schwerbehindertenrecht, Grundsicherung und Arbeitslosenversicherung. Der SoVD NRW ist für seine Mitglieder, die Politik und die Medien ein kompetenter Ansprechpartner für sozialpolitische und sozialrechtliche Fragen. Daneben betreibt der SoVD NRW e.V. im Rahmen seiner sozialen Aufgaben das Haus am Kurpark als Erholungsheim und Hotel im Kneippkurort Brilon im Hochsauerland.

 

Momentan sind folgende Stellen zu besetzen:

Für unsere Kreisgeschäftsstelle in Duisburg suchen wir ab sofort

eine/n Jurist/in.

Ihre Aufgaben: 

  • Sie beraten und vertreten unsere Mitglieder im satzungsmäßigen Rahmen in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten einschließlich der Klageverfahren 1. Instanz
  • Sie übernehmen nach Absprache Außensprechstunden
  • Sie sind mitverantwortlich für die Organisation der Geschäftsstelle
  • Sie nehmen an den Sitzungen des Kreisvorstandes teil
  • Sie übernehmen Referenteneinsätze in den Ortsverbänden 

Ihr Profil: 

  • Sie sind Volljurist/-in
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Sozialrecht und sind sicher in deren Anwendung; Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Sie sind eine organisationsstarke und belastbare Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise, absolute Zuverlässigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsorientierung und verbindliches Auftreten
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere mit Word und Outlook und bereit, sich weitere Kenntnisse in moderner Bürosoftware anzueignen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 38,5 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich. Die Vergütung richtet sich nach unserem Verbandstarifvertrag.

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe im SoVD NRW reizt, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen, ausschließlich digitalen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.11.2016 inkl. Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins an:

Bewerbung(at)sovd-nrw.de
SoVD Nordrhein-Westfalen e.V. (Sozialverband Deutschland)
Landesgeschäftsführer
Markus Gerdes


Für unsere Kreisgeschäftsstelle in Duisburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Bürokraft in Teilzeit.

Ihre Aufgaben: 

  • Sie sind zuständig für den Schriftverkehr und allgemeine Büroarbeiten.
  • Sie betreuen unsere Mitglieder am Telefon und bei der persönlichen Anmeldung.
  • Sie sind zuständig für die Fristenkontrolle und die Aktenablage.
  • Sie betreuen unsere Mitgliederverwaltung.

Ihr Profil: 

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w), Bürofachwirt (m/w) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie schreiben Schriftsätze nach Diktat.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere mit Word und Outlook und bereit, sich weitere Kenntnisse in moderner Bürosoftware anzueignen (Mitgliederverwaltungssystem).
  • Sie sind eine organisationsstarke und belastbare Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft und Flexibilität.
  • Sie haben Einfühlungsvermögen und Kommunikationsgeschick, sind kritik- und konfliktfähig, haben ein dienstleistungsorientiertes Denken und verbindliches Auftreten.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 18,5 Wochenstunden. Die Arbeitszeit erstreckt sich auf die Nachmittagsstunden (ab 12:00 Uhr). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich. Die Vergütung richtet sich nach unserem Verbandstarifvertrag.

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe im SoVD NRW reizt, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen, ausschließlich digitalen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.11.2016 inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins an:

Bewerbung(at)sovd-nrw.de
SoVD Nordrhein-Westfalen e.V.
(Sozialverband Deutschland)
Landesgeschäftsführer
Herrn Markus Gerdes


 

Besuchen Sie hierzu bitte auch die Stellenangebote auf folgenden Seiten:

www.sovd.de/stellenangebote.0.html (SoVD-LV Niedersachsen -> Wir über uns -> Stellenangebote)

www.sovd-nds.de/stellenangebote.0.html (SoVD-LV Niedersachsen -> Wir über uns -> Stellenangebote)

www.sozialverband-hh.de/sozialverband_hamburg.htm?stellenangebote.htm (SoVD-LV Hamburg -> Wir über uns -> Stellenangebote)

www.sovd-hb.de/sozialverband_bremen.htm?stellenangebote.htm (SoVD-LV Bremen -> Wir über uns -> Stellenangebote)




>> Zum Seitenanfang